Für wen

Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Behandlung und unterstützende Begleitung von Menschen

  • mit psychischem Druck in belastenden Lebensituationen, zum Beispiel nach Trennung, Arbeitsplatzverlust oder bei schweren oder chronischen Erkrankungen
  • die unter Burn-out-Symptomen leiden oder mit ihrem Leben unzufrieden sind
  • mit Stresssymptomen, wie Tinnitus, Zähneknirschen, Kopfschmerzen, Migräne oder Schlafstörungen
  • mit psychosomatisch überlagerten Erkrankungen, wie Asthma und Bluthochdruck
  • nach Gelenkoperationen oder anderen chirurgischen Eingriffen
  • nach Verletzungen, wie einem Schleudertrauma, einem Muskelfaser oder Bänderriß
  • mit akuten oder chronischen Rückenschmerzen, beispielsweise nach einem Bandscheibenvorfall
  • und speziell an Frauen, die während der Schwangerschaft oder nach der Geburt unter den besonderen körperlichen und oder seelischen Belastungen leiden.